zu den Künstlern | zum Ausstellungsort | nächster Künstler

Ole Könnecke verbrachte seine Kindheit in Göteborg. Studium der Germanistik in Hamburg, seit 1990 selbständig als Autor und Illustrator von Bilderbüchern, Kinderbüchern und nicht so genau klassifizierbaren Büchern. Ein paar Ausstellungen, ein paar Preise, zuletzt den Deutschen Jugendliteraturpreis für die Illustrationen für das Buch "Die Kurzhosengang" von Victor Caspak und Yves Lanois. Zuletzt erschien von Ole Könnecke "Anton kann zaubern" im Carl Hanser Verlag.

Ole Könnecke ·